PayPal bei 10Bet als Zahlungsmethode – Einzahlung & Auszahlung im Detail

10Bet

Es gibt beim Wettanbieter 10Bet mehrere Möglichkeiten, um eine Einzahlung und eine Auszahlung zu tätigen, der sogenannte Zahlungsdienstleister PayPal gehört aber leider nicht dazu. Gebühren fallen in Allgemeinen keine an und Probleme sind ebenfalls keine zu erwarten. Wichtig zu wissen ist, dass die Dauer für eine Auszahlung bei diesem Wettanbieter durchaus einige Tage dauern kann, am längsten übrigens bei einer Banküberweisung. Ein großer Vorteil von 10Bet kann bereits vorab genannt werden, die Mindestsumme, die transferiert werden kann, beträgt oftmals nur 5 Euro. Das ist weniger als bei vielen anderen Sportwettenanbietern.

Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
100€
1. Einzahlung
Prozent
50%
Zahlungsmittel
PayPal
Verfügbarkeit
10Bet bewertet am mit 7.2/10

PayPal Ein- und Auszahlung bei 10Bet möglich?

paypalLeider gibt es keine Kooperation zwischen 10Bet und PayPal. Das ist insofern nicht weiter schlimm, weil es ja Alternativen gibt. Und es ist auch keinesfalls ungewöhnlich, denn PayPal wählt sich seine Partner aus dem Bereich des Glückspiels bekanntlich sehr sorgfältig aus. Außerdem ist ja nicht gesagt, dass es ewig bei diesem Zustand bleiben wird.

Jetzt Registrieren

Gute Alternativen zu PayPal

Wenn schon nicht PayPal für Zahlungen bei 10Bet genutzt werden kann, so gibt es doch Alternativen, die ähnlich oder sogar total identisch wie dieser Zahlungsdienstleister funktionieren. Das Angebot an Methoden für Zahlungen ist nicht sonderlich groß, doch für jede Vorliebe sollte sich ein sicherer Weg beim genannten Wettanbieter finden lassen. Die weiteren Beschreibungen folgen in den kommenden Absätzen.

10Bet Zahlungen mit Skrill / Moneybookers ausführen

skrillWenn bei 10Bet schon nicht PayPal für eine Einzahlung oder eine Auszahlung genutzt werden kann, dann doch zumindest Skrill Moneybookers. Es handelt sich in einfachen Worten um ein E-Geld-Institut, das im Grunde identisch wie PayPal funktioniert. Wer es nutzen will, muss sich auf der entsprechenden Website registrieren und dort zum Beispiel eine Kreditkarte oder auch eine Bankverbindung hinterlegen. Sind die hinterlegten Zahlungsoptionen überprüft, könnten über 10Bet Zahlungen veranlasst werden. Die Mindestsumme liegt nur bei 5 Euro, eine Gebühr fällt nicht an und das Geld steht bei einer Zahlung sofort zur Verfügung. Bei einer Auszahlung würde die Bearbeitungszeit laut offiziellen Angaben ein bis zwei Tage dauern. Wiederum fällt keine Gebühr an und der Mindestbetrag liegt bei nur 5 Euro. Nach oben sind laut 10Bet keine Grenzen gesetzt.

  1. Einzahlungsdauer: sofort
  2. Auszahlungsdauer: 1 bis 2 Tage
  3. Einzahlungslimit: min. 5 Euro
  4. Auszahlungslimit: min. 5 Euro
  5. Gebühren: keine anfallenden Gebühren
  6. Zusatzbonus bei Nutzung der Zahlungsmethode: nicht vorhanden
Jetzt Registrieren

Bei 10Bet mir Paysafecard einzahlen

paysafecardSichere Zahlungen sind bei Sportwettanbieter mit der Paysafecard möglich, die das Wort Sicherheit ja bereits in ihrem Namen trägt. Der Mindestbetrag ist laut Website von 10Bet nur 5 Euro. Normalerweise ist bei der hier beschriebenen Karte 100 Euro die obere Grenze. Der Nutzer kauft sich einen Code und kann den dann direkt auf der Website von 10Bet eingeben. Eine Gebühr fällt für diesen Vorgang nicht an. Eine Auszahlung ist auf diese Art und Weise nicht möglich.

  1. Einzahlungsdauer: sofort
  2. Auszahlungsdauer: nicht möglich
  3. Einzahlungslimit: min. 5 Euro, höchstens 100 Euro
  4. Auszahlungslimit: nicht möglich
  5. Gebühren: keine anfallenden Gebühren
  6. Zusatzbonus bei Nutzung der Zahlungsmethode: nicht vorhanden
Jetzt Registrieren

Mit Lastschrift / Bankeinzug bei 10Bet zahlen möglich?

lastschriftKonkret über 10Bet Geld vom Konto der eigenen Bank einziehen zu lassen, um als Folge mit diesem Wetten zu tätigen, ist leider nicht möglich. Kaum ein Anbieter von Sportwetten oder allgemein Glücksspielen bietet so eine Lastschrift an. Wer als Kunde dennoch so vorgehen möchte, kann zum Beispiel Skrill Moneybookers oder ein anderes E-Wallet nutzen. Sollte bei der gewählten Option ein Zugang bestehen, sollte also eine Registrierung erfolgt sein, muss nur noch eine Bankverbindung hinterlegt werden, damit über diese Geld abgebucht werden könnte. Auszahlungen können auf dem hier beschriebenen Wege natürlich sowieso nicht veranlasst werden. Es heißt ja Bankeinzug.

  1. Einzahlungsdauer: kommt auf das genutzte E-Wallet an
  2. Auszahlungsdauer: nicht möglich
  3. Einzahlungslimit: kommt auf das genutzte E-Wallet an
  4. Auszahlungslimit: nicht möglich
  5. Gebühren: kommt auf das genutzte E-Wallet an
  6. Zusatzbonus bei Nutzung der Zahlungsmethode: nicht vorhanden
Jetzt Registrieren

Mit Sofortüberweisung bei 10Bet bezahlen

sofortuberweisungOhne Gebühr und natürlich auch ohne Wartezeit verläuft eine Einzahlung über die Zahlungsmethode Sofortüberweisung auf der Website von 10Bet. Der mindeste Betrag liegt bei 10 Euro. Eine obere Grenze besteht nicht. Eine grundsätzliche Voraussetzung für die Nutzung ist nur, dass die eigene Bank dieses System anerkennt. 10Bet bietet auf dem hier beschriebenen Weg leider keine Auszahlung an.

  1. Einzahlungsdauer: sofort
  2. Auszahlungsdauer: nicht möglich
  3. Einzahlungslimit: min. 5 Euro
  4. Auszahlungslimit: nicht möglich
  5. Gebühren: keine anfallenden Gebühren
  6. Zusatzbonus bei Nutzung der Zahlungsmethode: nicht vorhanden
Jetzt Registrieren

Zahlung per Giropay bei 10Bet

giropayGiropay wird für Zahlungen von 10Bet zur Zeit leider nicht angeboten, wer dieses System als Kunde gerne nutzen würde, muss sich also nach einer Alternative umschauen. Es gibt auf der Website von 10Bet Optionen für Zahlungen, die ähnlich wie Giropay funktionieren.

Jetzt Registrieren

Mit dem e-Wallet Neteller ein- und auszahlen

netellerNeteller wird im Gegensatz zu anderen Optionen für Zahlungen auf der Website von 10Bet angeboten. Den Mindestbetrag für die Nutzung liegt bei 10 Euro und somit etwas höher als bei Alternative. Es muss allerdings zuvor eine Registrierung erfolgen. Die Zahlungen sind sicher und es fallen keine Gebühren an. Ein oberes Limit für diese gibt es zumindest bei 10Bet nicht. Auch für eine Auszahlung nach einem Gewinn könnte die hier beschriebene Methode verwendet werden, wiederum ohne Gebühr und wiederum für einen Mindestbetrag von 10 Euro. Ein bis zwei Tage könnte es dann allerdings dauern, ehe das Geld verbucht ist.

  1. Einzahlungsdauer: sofort
  2. Auszahlungsdauer: 1 bis 2 Tage
  3. Einzahlungslimit: min. 10 Euro
  4. Auszahlungslimit: min. 10 Euro
  5. Gebühren: keine anfallenden Gebühren
  6. Zusatzbonus bei Nutzung der Zahlungsmethode: nicht vorhanden
Jetzt Registrieren

Zahlung mit Kreditkarte von Visa und Mastercard bei 10Bet

visaEs wird nicht verwundern, dass auch eine ganz normale Kreditkarte für eine Einzahlung und sogar für eine Auszahlung bei 10Bet verwendet werden kann, sofern der Kunde dies wünscht. Erfreulich ist einerseits, dass für die Nutzung keine Gebühr anfällt und andererseits, dass der Mindestbetrag nur bei 5 Euro liegt. Nach oben gibt es bei 10Bet keine Limits. Eine Auszahlung über Visa oder Mastercard kann drei bis zu fünf Tage dauern. Wiederum kostet diese keine Gebühr und es müssen mindestens 10 Euro zur Auszahlung beantragt sein. Höhere Beträge sind selbstverständlich möglich.

  1. Einzahlungsdauer: sofort
  2. Auszahlungsdauer: 3 bis 5 Tage
  3. Einzahlungslimit: min. 5 Euro
  4. Auszahlungslimit: min. 10 Euro
  5. Gebühren: keine anfallenden Gebühren
  6. Zusatzbonus bei Nutzung der Zahlungsmethode: nicht vorhanden
Jetzt Registrieren

Häufige Fragen, Probleme und Tipps zu PayPal und weiteren Zahlungsmitteln

Sollten allgemeine Fragen zu Themen wie der Zahlung mit PayPal anfallen mit Bezug auf 10Bet, so kann die Antwort nur lauten, dass es PayPal hier nicht als Methode für Zahlungen gibt. Fakt ist aber, dass auch bei den anderen Methoden, um Geld zu transferieren, keine Probleme auftreten sollten – und falls doch, sind diese schnell zu lösen.

Kann man ohne Kreditkarte mit PayPal einzahlen?

Auch wenn PayPal bei 10Bet keine Rolle spielt, da diese Möglichkeit auf Zahlungen zur Zeit nicht angeboten wird, kann die Information gegeben werden, dass theoretisch auch Zahlungen ohne eine Kreditkarte möglich wären. PayPal kann als Zahlungsdienstleister verstanden werden und eine Dienstleistung ist, dass vom Nutzer auch eine Bankverbindung angelegt werden könnte. Über diese könnten die Zahlungen dann erfolgen, wenn ein Nutzer keine Kreditkarte nutzen möchte.

PayPal Ein- und Auszahlung funktioniert nicht – Mögliche Ursachen

Einmal ganz abgesehen davon, dass PayPal bei 10Bet gar nicht für Zahlungen genutzt werden kann und dass deshalb die Einzahlung und die Auszahlung niemals funktionieren darf, sind auch ansonsten theoretisch natürlich Probleme möglich, PayPal kann ja für so manch Zahlung im Internet verwendet werden. Wer gar keinen Zugriff auf sein Konto erhält, hat sich vielleicht mit einer anderen E-Mail-Adresse angemeldet oder nutzt das falsche Passwort. Liegt hier nicht die Schwierigkeit, sind aber dennoch keine Zahlungen möglich, könnte ein technisches Problem vorliegen oder das Limit der genutzten Kreditkarte ist vielleicht ausgeschöpft.

Verifikationsprozess – Nötige Dokumente & Unterlagen zur Auszahlung

Ja, es ist tatsächlich ein Prozess vor einer ersten Auszahlung zu überstehen, wenn man sich bei Glücksspielen im Internet versucht: die Verifizierung. Dafür müssen einige Unterlagen bei zum Beispiel 10Bet eingereicht werden, gemeint sind aktuelle Schreiben, auf denen der Name und die aktuelle Adresse des Kunden vermerkt und klar zu erkennen sind. Es müssen Namen und Adressen sein, die bei der Registrierung auf der Website von 10Bet angegeben worden sind, denn es soll ja Geldwäsche vermieden werden. Bei der Verifizierung wird einfach ausgedrückt festgestellt, ob es sich beim Kunden um eine reale Person handelt. Unabdingbar ist dabei der Personalausweis. Der muss eingescannt und zum Beispiel per E-Mail an den Support von 10Bet geschickt werden.

Ist ein Missbrauch der Kreditkarten Daten möglich?

Möglich ist es natürlich rein theoretisch, dass bei 10Bet Daten von Kreditkarten der Kunden missbraucht werden. Dafür müssen aber zuerst einmal die Daten überhaupt bei 10Bet vorliegen, was zum Beispiel bei der Nutzung so manch Option für Zahlungen, gar nicht der Fall wäre. Allerdings ist selbst in dem Fall, dass der Kunde direkt mit seiner Visakarte bezahlt hat, nicht von einem Missbrauch auszugehen, da 10Bet ein vollkommen seriöses Unternehmen ist. Es sind also keine derartigen Fälle bekannt.

Mobiles Bezahlen bei 10Bet via Smartphone möglich?

Es ist derzeit nicht möglich, mit einem System, das speziell auf das Smartphone zugeschnitten ist, eine Zahlung über 10Bet mobil zu tätigen.

Fazit über Zahlungsauswahl/Gebühren des Wettanbieters 10Bet

Mehr als durchschnittlich ist es nicht, was 10Bet so im Bereich der Auswahl für Zahlungen anbietet. Es fehlt so manches, an erster Stelle wird PayPal vermisst, darüber hinaus aber auch zum Beispiel Giropay. Positiv ist, dass im Allgemeinen keine Gebühren anfallen und dass für so manche Option bereits ein Betrag von nur 5 Euro ausreicht. Bei zahlreichen Konkurrenten muss der Wetter tiefer in die Tasche greifen. Wenn dann im Allgemeinen keine Limits für größere Zahlungen vorgegeben sind, ist dies alles positiv zu vermerken. Doch es fehlt halt so manches im Angebot, das können die positiven Erkenntnisse nicht aufwiegen.

Top 5 PayPal Wettanbieter

Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
1. Einzahlung
Prozent
Zahlungsmittel
Verfügbarkeit
Zum Anbieter
Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
100
1. Einzahlung
Prozent
100 %
Zahlungsmittel
PayPal
Verfügbarkeit
Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
20
1. Einzahlung
Prozent
400 %
Zahlungsmittel
PayPal
Verfügbarkeit
Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
100
1. Einzahlung
Prozent
100 %
Zahlungsmittel
PayPal
Verfügbarkeit
Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
100
1. Einzahlung
Prozent
100 %
Zahlungsmittel
PayPal
Verfügbarkeit
Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
110
1. Einzahlung
Prozent
100 %
Zahlungsmittel
PayPal
Verfügbarkeit

  • 5880
    BESUCHER NUTZEN BEREITS einen Paypal Wettanbieter
    Bester Paypal Wettanbieter Dezember 2018
    ribon
    ComeOn
    • Großzügiger Neukundenbonus
    • Umfangreiches Wettangebot inkl. zahlreicher Live Wetten
    • Treuepunkte für Bestandskunden
    • PayPal als Zahlungsmittel vorhanden
    BONUS: 100% bis zu 100€ Willkommensbonus für die erste Einzahlung
    Jetzt Registrieren ComeOn
    TOP 3 PAYPAL WETTANBIETER
    ABONNIEREN
    3598
    BESUCHER HABEN DEN
    BONUSLETTER ABONNIERT
    Jetzt kostenlosen Paypalwettanbieter
    Newsletter abonnieren!
    Garantiert kein SPAM!
  • Anmelden und 5€ gratis erhalten!